HOMEPERSONRECHTSGEBIETEKOSTENBERATUNGSTERMINONLINEBERATUNG
Familienrecht | Sozialrecht


AKTUELLES

SERVICE

FORTBILDUNG

VERÖFFENTLICHUNGEN

KONTAKT

IMPRESSUM

Hartz IV / ALG II

Sofern keine der vorgenannten Sozialleistungen bezogen werden kann oder der Bezug dieser Leistungen bzw. der eigene Verdienst nicht genügen, das Existenzminimum zu decken, besteht Anspruch auf Leistungen nach dem SGB II (sog. Hartz IV).
Seit Jahren werden die deutschen Sozialgerichte mit Klagen in dem Bereich des SGB II überflutet - überwiegend jedoch zu Recht, denn mehr als die Hälfte aller Hartz-IV-Bescheide wird aufgehoben, weil sie fehlerhaft sind. Eine Überprüfung lohnt sich somit!

Ob es hierbei um die grundsätzliche Bewilligung, die Anerkennung der Miet- und Heizkosten oder etwaiger Mehrbedarfe, die richtige Anrechnung von Erwerbseinkommen, die Aufhebung von Sanktionsbescheiden oder sonstige Leistungen (z.B. Umzugshilfe, Darlehensgewährung für Stromschulden etc.) geht, gerne überprüfe ich Ihre Bescheide.
Sofern dabei kurzfristige Bewilligungen außergerichtlich nicht zu erzielen sind, setze ich Ihre Ansprüche auch mit einem Antrag auf einstweilige Anordnung vor dem Sozialgericht durch.









 
Fachanwaltskanzlei für Familienrecht und Sozialrecht in Hamburg-Wandsbek und Norderstedt
Wandsbeker Marktstraße 24-26 • 22041 Hamburg • Tel: 040 / 79 69 14 94 • Fax: 040 / 68 26 85 89
Zweigstelle: Kuno-Liesenberg-Kehre 17 • 22844 Norderstedt • Tel: 040 / 35 73 14 80 • Fax: 040 / 35 73 14 81
kontakt@rechtsanwaeltin-bastian.de